Schall und Ultraschall

Mit vier Experimentiersätzen lassen sich alle wesentlichen Gesetzmäßigkeiten der Wellenerscheinungen im hörbaren und nichthörbaren Bereich erarbeiten. Lediglich die Beugung am Gitter und die Polarisation sind hier naturgemäß ausgeschlossen, können jedoch mit dem Experimentiersatz OPTIK 3 plus an Lichtwellen hinreichend qualitativ und quantitativ untersucht werden.