Experimentiersatz ELEKTRIK 1

Preis: 448 € exkl. MwSt.
Beschreibung

Der einfache Stromkreis

Mit dem Experimentiersatz ELEKTRIK 1 können sich die Schülerinnen und Schüler schon in den ersten Physikstunden mühelos in die Gesetze des einfachen Stromkreises einarbeiten. Von elektrischen Leitern und Nichtleitern, Schaltern und Stromverzweigungen über die magnetische und chemische Wirkung des elektrischen Stromes bis hin zur Messung und Schaltung von elektrischen Widerständen ist mit diesem Kasten alles als Schülerexperiment im Physikunterricht möglich.

Leicht nachvollziehbare Stromwege

Die Grundplatte aus Acrylglas macht zusammen mit den metallischen Leiterbahnen selbst komplizierte Schaltungen optisch transparent und übersichtlich. Hochwertige Federkorbstecker und hochflexible Silikonkabel garantieren optimale Kontakte, wobei die Handhabung der Steckelemente mit den transparenten Trägerplatten besonders einfach ist.

Weitere, computergestützte Experimente zur Elektrizitätslehre bietet der Experimentierkasten ELEKTRIK 5.

Unabhängig von der Steckdose

Abgesehen von der Aufnahme der Kennlinien können alle Schülerexperimente des Kasten ELEKTRIK 1 mit dem Batteriehalter durchgeführt werden, der drei Mignon-Batterien enthält. Damit ist auch dieser Experimentiersatz unabhängig von der Steckdose und flexibel im Fachraum einsetzbar.

Begleitmaterialien

Passend zum Experimentiersatz ELEKTRIK 1 sind auch ein Schülerheft und ein Lehrerheft mit didaktischen Anweisungen und Lösungen in analoger Form erhältlich. Das Schülerheft ist auch in digitaler Form erwerbbar.

Lieferumfang
01.01.10Aufbewahrungskasten
06.02.00Gerätegeformter Einsatz E1
06.03.00Grundplatte E1
06.04.00Batteriehalter mit 3 Mignon-Batterien (2 Stück)
06.05.00Glasbecher E1
08.05.00Kupplung E7 (2 Stück)
06.06.00Deckel als Elektrodenhalter
06.07.00Plattenelektrode Zink E1
06.08.00Plattenelektrode Kupfer E1
06.09.00Rundstabmagnet AlNiCo
06.10.00Relais auf Sockel
06.11.00Kompass
06.12.00Materialproben in Behälter E1
06.13.00Wechselschalter-Element
06.14.00Steckelement mit Hebelschalter (2 Stück)
06.15.00Kurzschlussstecker E1 (3 Stück)
06.16.00Verbundstecker (2 Stück)
06.17.00Steckelement mit Cr-Ni-Drahtwendel
06.18.00Steckelement mit Widerstand R1
06.19.00Steckelement mit Widerstand R2
06.20.00Steckelement mit Widerstand R3
06.22.00Steckelement mit Klemmen
06.23.00Steckelement mit Glühlampe (3 Stück)
06.24.10Experimentierkabel 25 cm rot (3 Stück)
06.24.20Experimentierkabel 25 cm blau (3 Stück)

Zusätzlich erforderlich:

Für die mit * bzw. ** gekennzeichneten Experimente:

00.07.10Vielfachmessgerät AMM 3000 (2 Stück erforderlich)
00.05.10Kleinspannungsnetzgerät MKS 2.4
oder
00.05.20Kleinspannungsnetzgerät MKS 3.1

Experimente

E1-1: Ferromagnetische Stoffe

E1-2:   Der elektrische Strom

E1-3:   Feste elektrische Leiter

E1-4:   Flüssige elektrische Leiter

E1-5:   UND-, ODER-, WECHSEL-Schaltung

E1-6:   Der Oersted-Versuch

E1-7:   Relais und Klingel

E1-8:   Das VOLTA-Element*

E1-9:   Schaltung von Spannungsquellen*

E1-10: U-I-Kennlinien**

E1-11: Bestimmung von Widerständen**

E1-12: Zwei Glühlämpchen

E1-13: Widerstände in Reihe*

E1-14: Widerstände parallel*

E1-15: Widerstandskombinationen*

E1-16: Innenwiderstand einer Batterie*

E1-17: Die elektrische Energie**

E1-18: Elektrische Leistung im verzweigten Stromkreis**

E1-19: Ableseübungen zum AMM 3000

Zusätzlich erforderlich:

Für die mit * bzw. ** gekennzeichneten Experimente:

00.07.10  Vielfachmessgerät AMM 3000 (2 Stück erforderlich)

00.05.10  Kleinspannungsnetzgerät MKS 2.4

oder

00.05.20  Kleinspannungsnetzgerät MKS 3.1

Bilder
Schülerexperiment Elektrik Physikunterricht

 

Versuchsaufbau Elektrik 1